Perspektive Erneuerbare Energien

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Nutzenergie
Beschreibungen des Begriffes:

Nutzenergie

Nutzenergie ist der Teil der Endenergie, der beim Verbraucher nach der letzten Umwandlung für den jeweiligen Nutzungszweck zur Verfügung steht, z.B. die Arbeitsleistung eines Staubsaugers, Beleuchtung oder Raumwärme. Durchschnittlich sind aufgrund der hohen Umwandlungs- und Verteilungsverluste nur rund 33% der tatsächlich eingesetzten Primärenergie für den Verbraucher nutzbar.

Zurück